Axa - DBV - Pflegekostenversicherung

 

 
Tarif: EHP - ESP
Leistungsumfang: 1. 2. und 3. Pflegestufe
ambulante Leistung: 10% - 200% Aufstockung zur gesetzlichen oder privaten Pflegeversicherung
stationäre Leistung: 10% - 200% Aufstockung zur gesetzlichen oder privaten Pflegeversicherung
Aufnahmealter: kein Höchstaufnahmealter
Mindestvertragsdauer:

ein Jahr

Dynamik: Ja
Wartezeit: keine
Karenzzeit: keine
Gesundheitsprüfung: normal
Vertragsunterlagen:
  • Antrag
  • Versicherungsbedingungen
  • Beitragsrechner
Unsere Bewertung:

Die AXA - DBV Winterthur bieten mit dem Kombination aus ESP und EHP mit einer Leistungsstufe zwischen 10% - 200% eine Pflegekostenversicherung mit umfangreichen Leistungen an.

Es wird bei Demenz auch ohne Pflegestufe (Pflegestufe 0) schon geleistet. Auch werden Leistungen für die Unterbringung und Verpflegung im Pflegeheim übernommen, was in der Regel bei einer Pflegekostenversicherung nicht der Fall ist.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen