Deutsche Krankenversicherungs AG - DKV - KPEK / PEK

 

 
Tarif: PEK - Pflegekostentarif
Leistungsumfang: 1. 2. und 3. Pflegestufe
ambulante Leistung: ja, Pflegesachleistung und Pflegegeld bis max. 735,00€
stationäre Leistung: ja, bis max. 735,00€ in Härtefällen bis 844,00€
Aufnahmealter: kein Höchstaufnahmealter
Mindestvertragsdauer:

zwei Jahre

Dynamik: Dynamik abhängig von der gesetzlichen Pflegeversicherung
Wartezeit: keine
Karenzzeit: keine
Gesundheitsprüfung: einfach
Vertragsunterlagen:
  • Antrag
  • Versicherungsbedingungen
  • Beitragsrechner
Unsere Bewertung:

Der Tarif PEK der DKV leistet nach Vorleistung der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung bis zu einen bestimmten Höchstsatz. Wählt der Pflegebedürftige das Pflegegeld aus, so leistet der Tarif in der 1. Pflegestufe = 107,50, in der 2. Pflegestufe = 210,00 und in der 3. Pflegestufe 337,50€. Zusätziche Leistungen z. B. Zuzahlung für technische Hilfsmittel in höhe von 10% max. 25€ je Hilfsmittel. Der Tarif ist preiswert, jedoch werden nur pflegerische Leistungen bezahlt!

Seit 2013 heißt der Tarif KPEK. Die Beiträge wurden nun für Neukunden zum 1.7.2015 gesenkt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen