Pflege Bahr - die staatlich geförderte Pflege

Die Pflege Bahr Pflegeversicherung wurde zusätzlich zu den bestehenden ungeförderten Pflegetagegeldtarifen eingeführt.

Damit man vom Staat einen Zuschuss von 5 Euro pro Monat erhält, müssen jedoch einige Kriterien erfüllt sein:

Seit dem 21.12.2012 müssen alle Versicherungen nach "Unisex" kalkulieren. Männer und Frauen zahlen den gleichen Beitrag. (Verträge vor dem 21.12.2012 sind nicht förderbar!)

Um eine Förderung zu erhalten müssen folgende Punkte eingehalten werden:

  • Kalkulation nach Unisex
  • Keine Gesundheitsprüfung
  • 5 Jahre Wartezeit
  • Mindestleistung 600 Euro in Pflegestufe 3
  • Mindestleistung 180 Euro in Pflegestufe 2
  • Mindestleistung 120 Euro in Pflegestufe 1
  • Mindestleistung 60 Euro in Pflegestufe 0, bei Demenz

Lieber Pflegebahr oder eine ungeförderte Pflegeversicherung abschließen?

Leiden Sie unter einer schweren chronischen Erkrankung wie HIV, Multiple Sklerose, etc., haben Sie meistens nur die Möglichkeit eines Pflege Bahr's. Mit einer kostenlosen Online Beratung ermitteln wir Ihren Bedarf und prüfen, ob eine ungeförderte Pflegeversicherung ggfs. noch möglich ist.

Ein ungeförderter Tarif ist grundsätzlich empfehlenswert, wenn man gesund ist oder nur leichte chronische Krankheiten hat.

anfragen

Welche Vorteile bietet eine ungeförderte Pflegeversicherung?

  • Keine Wartezeit
  • Beitragsfreistellung im Pflegefall
  • Hohe Leistung bei Demenz
  • 100%ige Leistung - ambulant oder stationär
  • Sonderzahlungen
  • günstigerer Beitrag - individuelle Leistung

Wenn die Vorteile einer ungeförderten Pflege überwiegen, warum wurde der Pflegebahr eingeführt?

Die Versicherungslobby hat großen Einfluss, und damit einen "Türöffner" für die Pflege bekommen. Pflegeprodukte dienen der Vorsorge und als Schutz Ihres bestehenden Kapitals und der Nachhaltigkeit.

Hier vergleichen Sie ungeförderte Pflegetagegeldversicherungen

pflegetagegeldversicherung-rechner

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen